VDH Bericht

VDH-Schau Hannover/Messehallen
Sa./So. 06.-07.Juli 2019

Wie schon in den vergangenen Jahren hat die Landesgruppe sich an diesem Event beteiligt; es galt und gilt unsere Rasse im Kontext des VDH angemessen zu repräsentieren, das ist auch diesmal in vollem Umfang gelungen.

Unsere Vorführung mit und durch Jugendliche kam -wie immer- sehr gut an. Unsere Präsentation am Stand, wir hatten etliche DSH unterschiedlichen Alters dabei, war ein ausgesprochener „Bringer".

Es müssen sich immer Helfer finden, die bereit sind, dem Deutschen Schäferhund ihre Freizeit zu opfern und sich über mehrere Tage zu engagieren. Auch diesmal haben wir wieder solche Sportsfreunde gefunden. Danke dafür!

Nebenbei entstehen Kosten, die die LG (in dieser Reihenfolge) und der SV übernehmen, um den Ortgruppen im Umland Möglichkeiten zu eröffnen, sich darzustellen und für sich zu werben.

Dieses Angebot wurde -wieder einmal- nicht angenommen.

In verstärktem Maße (d.h. deutlich mehr als früher) zeigte diese Veranstaltung, daß das Interesse am Deutschen Schäferhund wieder steigt. Wir konnten sehr viele sehr gute Gespräche mit zumeist jungen Besuchern (viele Familien mit Kindern) führen. Manche Interessenten suchten uns mehrfach auf. Wie schon festgestellt: Das Interesse an unserer Rasse scheint wieder zuzunehmen.

Das ist sehr erfreulich, wir müssen nur etwas daraus machen.

J.O.Quade

 

Freitag 05.07. 19:30 Uhr. Der Stand ist aufgebaut, morgen geht es los.

VDH

 
sv happy  Hier könnte Ihre Werbung stehen! wd sporthund-Logo-CMYK