Obedience Basisseminar OG Elbufer-Drawehn

Obedience Basisseminar am 21.Juli 2019 OG Elbufer-Drawehn

Die ARGE-Heide führte bei der OG Elbufer-Drawehn e.V. ihr schon lange geplantes OB-Basisseminar durch. Eigentlich sollte die Veranstaltung schon 2018 laufen,
kam aber aus terminlichen Gründen nicht zustande. Die Referentin, Barbara Seckerdieck, war damals einzige OB-Richterin im SV und zeitlich stark beansprucht.

Wir führten dann in 2018 ein Mantrailing Grundseminar durch, ich komme später nochmals darauf zurück.

Nun also Obedience: Eine sehr engagierte Referentin, die zu ihrer Unterstützung noch zwei „Assistentinnen" mitgebracht hatte, bot den 17 Teilnehmern (auch Jugendliche darunter) eine tolle Veranstaltung. Sehr intensiv wurde sich mit OB-Beginner u. OB 1 beschäftigt.

Die Übungsteile und die nötigen Ausbildungsschritte wurden vorgestellt , mit den TN in mehreren Durchgängen erarbeitet und geübt. OB Beginner/ OB 1 weil BASISSEMINAR.

So wollten wir es haben, so wurde es realisiert. Kurz wurde auch OB 2+3 vorgestellt.

Weil die Richtung, in die die Sache laufen soll, klar sein muß. Ein Folgeseminar für 2020, das sich diesem Themenkreis widmet, projektiert.

Alles, was eine sinnvolle Betätigung mit unseren Hunden darstellt, muß aufgegriffen werden.

Beim DSH kommt noch hinzu, daß die sportliche Betätigung mit dem Hund nicht Selbstzweck sein kann, sondern immer auch Hinweise zur Zuchtselektion aufgenommen werden sollten.

Bei OB ist das in hohem Maße der Fall.

Wir, die OG'en der ARGE-Heide, sind schon immer der Meinung, daß alles, was mit „SV-Kräften" dargestellt werden kann, auch durch diese zu leisten ist.

Deshalb: 2018 Mantrailing mit Ulli Mützel, 2019 Obedience mit Barbara Seckerdieck.

Wenn es so läuft - es wird so laufen- wie bei MT (2018 Seminar, 2019 mehrere Hunde in MT2), werden wir 2020 die ersten Hunde (vor allem DSH!) mit Obedience AK sehen.

Die räumliche Nähe zu Barbara setzt uns auch in den Stand bei Problemen, die von ihr angebotene Hilfe anzunehmen. Danke für diese sehr effektive Veranstaltung.

Noch etwas: Nach Schluß des Seminars gegen 17:00 Uhr (Sonntag), als nur noch ein Dutzend „Hardliner" da war, kam es noch zu einer sehr angeregten Dikussion über die Neue Spürhund- PO. Einer konnte sogar mit profunden eigenen Erfahrungen aufwarten.

So ist es gut. Das eigentlich erforderliche „VENCEREMOS" wollen wir uns schenken.

J.O.Quade

 

IMG-20190722-WA0004IMG-20190722-WA0008

IMG-20190722-WA0010

 

 
sv happy  Hier könnte Ihre Werbung stehen! wd sporthund-Logo-CMYK