Bericht LG Jugendzuchtschau

Burg Plesse

LG-Jugendschau 01.06.2019 OG Burg Plesse

Die OG hatte sich viel Mühe gegeben und eine einwandfreie Veranstaltung abgeliefert.

Spenden in jeder Form wollten eingeworben werden, bei Sponsoren musste, um Unterstützung (gebettelt) gebeten werden. Wohl dem, der diese Möglichkeit hat.
Es kamen viele schöne Preise zusammen. Das war auch bitter nötig, da Zuschüsse gegen „null" Gehen. Gehen müssen, weil das Geld einfach nicht da ist. Diese Klippen umschifft man am besten durch eine hohe Meldezahl und viele Besucher; es hätte sich angeboten, das Wetter war klasse!!
Da liegt aber der „Hase im Pfeffer": Fast keine Meldungen aus der LG 03, nur sehr wenige Besucher aus Niedersachsen. Wie soll eine Ortgruppe unter diesen Bedingungen ihre Kosten Decken? Wie weiterhin Ausrichter für solche Veranstaltungen gefunden werden?

Der LG Vorsitzende in Verbindung mit dem LG Kassenwart zollten der Veranstaltung Respekt und waren vor Ort!

Zum Glück kamen noch einige Meldungen und Gäste aus anderen Landesgruppen zusammen, sonst hätte man wohl absagen müssen.

An mangelnder Information kann es nicht liegen, die Veranstaltung wurde seit Nov. 2018 in vielfältiger Form beworben.

Trotz der prekären Einnahmeseite spendete der Veranstalter den Erlös aus dem Katalogverkauf der Jugendkasse, auch der Zuchtrichter verfuhr ähnlich.

Danke dafür.

Nochmals mein Dank an alle Teilnehmer/Gäste, dem Organisationsteam für ihre geleistete Arbeit, Friedel Gerstenberg für seine souveräne Leistung.

Joachim Otto Quade
Beauftragter für Jugendarbeit

LG JJZS 19

 
sv happy  Hier könnte Ihre Werbung stehen! wd sporthund-Logo-CMYK